Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul Oberkochen

 

Startseite

Aktuelles

Termine

Jahresablauf

Gottesdienste

Verantwortliche

Gemeinde

Kindergarten St. Michael

Soziale Einrichtungen

Gruppen

Partnerschaften

Was ist, wenn ...?

Seelsorgeeinheit

Archiv

Links

Von A - Z

Impressum

 

 

 

 




Zum Jahresablauf, den Berichten des laufenden Jahres
 
Bürozeiten des Pfarramts:

Dienstag  von 15 - 17.30 Uhr

Donnerstag   9 bis 11.30 Uhr

Freitag von   9 bis 11.30 Uhr

----------------------------------------------------------------------------------

 

Konten/Spendenkonten

der Katholischen Kirchengemeinde Oberkochen:

 

 

Katholische Kirchenpflege St. Peter und Paul Oberkochen

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE 35614500500110007443

BIC: OASPDE6AXXX

 

VR Bank

IBAN: DE 34614901500050381008

BIC: GENODES1AAV

 

Katholische Kirchengemeinde Oberkochen

Projekt "SEED" (Pfarrer Martin)

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE26 6145 00 50 1000 8771 39

BIC: OASPDE6AXXX 

 

MISEREOR e.V., Aachen

Stichwort: W40404 Pfarrer Paulinus Rutaihwa

IBAN: DE 75370601930000101010

BIC: GENODED1PAX

 

Freundeskreis Kongo e.V.

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE97 6145 0050 1000 5685 65

BIC: OASPDE6A

 

Katholische Kirchengemeinde Oberkochen

Spende Kariobangi Nairobi

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE31614500500110005672

BIC: OASPDE6AXXX

 

Katholische Kirchengemeinde Oberkochen

Spendenkonto Caritas:

Kath. Kirchenpflege St. Peter und Paul Oberkochen

VR-Bank Aalen

IBAN: DE 34614901500050381008

BIC: GENODES1AAV

Kirchengemeinderatssitzung

 Herzliche Einladung ergeht an alle Gemeindemitglieder für die öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats am Donnerstag, 21.09.2017 um 20:00 Uhr im Edith-Stein-Haus. Die Tagesordnung hängt wie immer vorab im Schaukasten an der Pfarrkirche aus.

   
Kollekte für Pfarrer Paulinus aus Tansania

 Die Kollekte für Pfarrer Paulinus am vorletzten Sonntag erbrachte einen stolzen Betrag von 1035.- Euro. Auch im Namen von Pfarrer Paulinus, ein herzliches Vergelt’s Gott, allen Spendern für ihre hilfsbereite Unterstützung.

   
Caritas-Sonntag am
24. September 2017

 

Hier und jetzt helfen

Wie alljährlich um diese Zeit ruft der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart durch die große Herbstsammlung zur Mithilfe auf. Die Spenden werden für Hilfsangebote direkt vor Ort eingesetzt: 50 Prozent ihrer Spende bleibt bei der eigenen Kirchengemeinde für caritative Aufgaben. Der andere Teil geht an den Caritasverband für Dienste und Projekte im Raum Ostalb.

Ein entsprechender Rundbrief mit Überweisungsträger wurde an jeden Haushalt verteilt. Sie können jedoch auch Ihre Spende am Caritas-Sonntag, dem 24.09.2017 im Gottesdienst abgeben.

Ein besonderes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer für diesen wichtigen Zustelldienst.

Herzlichen Dank und Vergelt’s Gott im Voraus für ihre Spende!

   
   
Einladung zum SEED-Abend von Pfarrer Martin David

Liebe Helferinnen und Helfer, liebe Freunde,
inzwischen bin ich schon 6 Monate in meiner neuen Seelsorgeeinheit Pfaffenberg. Ich habe mich gut eingelebt und der Weg an die Universitätsbibliothek nach Tübingen ist gut zu erreichen.

Wie jedes Jahr durfte ich im Juni wieder in meine Heimatdiözese Vellore reisen um meine Projekte intensiv zu betreuen und Neues in Angriff zu nehmen.

Wie versprochen, möchte ich Ihnen über die Arbeit in Indien und meiner Reise berichten.

Dazu lade ich Sie sehr herzlich zu einem Begegnungsabend (Indienabend) am

Montag, 25. September 2017 um 19:00 Uhr ins Rupert-Mayer-Haus in Oberkochen
ein.

Ich freue mich schon sehr auf ein Wiedersehen mit Ihnen

Ihr Pfarrer Martin David

   
ERNTEDANK-ALTAR

 

Am 1. Oktober feiern wir Erntedank. Aus diesem Anlass bitten wir um Spenden für den Erntedankaltar.

Für Blumen, Obst, Gemüse, Säfte, Marmeladen und andere Lebensmittel sind wir dankbar. Dafür schon heute ein herzliches Vergelt’s Gott. Wie jedes Jahr bekommen die Gaben das Kinderheim St. Josef in Unterriffingen.

Die Gaben können am Donnerstag, 28. und Freitag, 29. September in der Kirche abgegeben werden.

 

   
Familien aufgepasst:

Familien-Erntedank-Gottesdienst

 

Am Sonntag, den 1. 10. 2017 findet unser Familien-Erntedank-Gottesdienst um 10 Uhr statt. Dazu sind alle Kinder, die Freude am Singen haben, herzlich eingeladen, im Kinderchor den Gottesdienst mitzugestalten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mitmachen ist ganz einfach: Kommt zur Probe (Dauer ca. 1 Std.) am Freitag, 29. 9. 2017 um 16 Uhr ins Edith-Stein-Haus und/oder am Samstag, 30. 9. 2017 um 15 Uhr in die Kirche. Am Sonntag treffen wir uns dann um 9:40 Uhr in der Kirche, um das eine oder andere Lied noch einmal anzustimmen.

Auch der Kindergarten St. Michael wird bei diesem Gottesdienst dabei sein und den Gottesdienst mitgestalten.

Wir freuen uns, wenn wieder viele Familien mit Kindern teilnehmen und sich ein großer Chor zusammenfindet!

Euer Familiengottesdienst-Team

   

Bitte beachten: Im September findet kein Trauercafé statt.

Das nächste Trauercafé findet wieder am Donnerstag, 7. Oktober von 15.00-17.00 Uhr, im Edith-Stein-Haus, statt.

Im Trauercafé treffen sie Menschen, die ebenso trauern wie sie selbst.

Sie erleben die Kraft der Gemeinschaft. Sie dürfen reden, zuhören oder schweigen.

Hierzu sind alle Trauernde herzlich eingeladen.

   
Aussendungsgottesdienst für Marlene Mangold und David Knoblauch weiter ...
Samariterstift Aalen

Oekumenische Hospizdienst Aalen
sucht ehrenamtliche Hospizbegleiter   weiter ...

sucht eine Koordinatorin/einen Koordinator   weiter ...
   
   
Trainee-Kurs -
ökumenische Ausbildung zum Jugendleiter für Jugendliche ab Klasse 9
weitere Infos
   
Andachten an der Waldkapelle Maria Eich siehe Seelsorgeeinheit (unten)
   
   
Kirchengemeinderat
Berichte
weiter...
   
Kita St. Michael weiter...
   

Liebe Eltern, Kids bzw. Teens von mia via!

weiter...
   
Ministranten Plan, Berichte    weiter...
   
Nachricht aus Kariobangi und weitere Berichte weiter...
   
Bauplätze

Die Katholische Pfarrstelle Oberkochen, vertreten durch die Grund- und Bauverwaltung der Diözese Rottenburg-Stuttgart, vergibt Bauplätze an der Galileistraße im Baugebiet „Heide III“. Grundstücksgrößen jeweils ca. 300 m².

Die Abgabe erfolgt im Wege des Erbbaurechts.

Insbesondere junge, christliche Familien sind angesprochen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die Diözesanverwaltung, Grund- und Bauverwaltung, Postfach 9, 72101 Rottenburg. Telefonische Informationen unter Tel. 07472/169 259. 

   

Aalener Tafel - Kocherladen e.V., Bahnhofstr. 55, Aalen, Tel. 07361-680069

Das preisgünstige Lebensmittelangebot

für Menschen mit geringem Einkommen.

Informationsblätter liegen am Schriftenstand der Kirche auf.