Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul Oberkochen

 

Startseite

Aktuelles

Termine

Jahresablauf

Gottesdienste

Verantwortliche

Kindergarten St. Michael

 

Gemeinde

  Pfarrkirche St. Peter

  und Paul

  Kapellen

  Rupert-Mayer-Haus

  Links zu Rupert Mayer

  Edith-Stein-Haus

  Links zu Edith Stein

  Kath. öffentliche Bücherei

  katholischer Friedhof

 

Soziale Einrichtungen

Gruppen

Partnerschaften

Was ist, wenn ...?

Seelsorgeeinheit

Archiv

Links

Von A - Z

Impressum

 

 

 

 

Im September 1995 wurde das Vorgängergebäude „Altes Schwesternhaus“ nach vielen Jahren vorangegangener Beratungen abgebrochen und im März 1996 konnte Richtfest des jetzigen Edith-Stein-Hauses gefeiert werden. 
 
 

Das „Alte Schwesternhaus“ wurde  1755 erbaut und diente als katholisches Schulhaus mit Lehrerwohnung.
1906 zogen die ersten katholischen Ordensschwestern des Klosters Reute in das Gebäude ein und wohnten in den oberen Räumen. Ein Näh- und Handarbeitssaal war ebenfalls vorhanden. 
In diesen Jahren wurde in diesem Gebäude auch ein katholischer Kindergarten eingerichtet. 
1954 konnte der Bau eines neuen Schwesternhaues endlich verwirklicht werden. Ab diesem Zeitpunkt sprach man vom „Alten Schwesternhaus“. 
Unter Beibehaltung der vertrauten Fassade wurde 1996 der Neubau erstellt, bekam den Namen Edith-Stein-Haus und wurde am 16. Februar 1997 eingeweiht. 
Kinderkirche und Katholische Öffentliche Bücherei sind jetzt dort untergebracht, ebenso ist ein Mehrzweckraum für vielfältige Nutzung vorhanden.