Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul Oberkochen

 

Startseite

Aktuelles

Termine

Jahresablauf

Gottesdienste

Verantwortliche

Gemeinde

Kindergarten St. Michael

Soziale Einrichtungen

Gruppen

Partnerschaften

Was ist, wenn ...?

Seelsorgeeinheit

Archiv

Links

Von A - Z

Impressum

 

 


St. Martinsfeier der Katholischen Kirchengemeinde und der Kita St. Michael


Der 11. November ist schon seit langer Zeit der Tag, an dem wir dem Heiligen Martin gedenken.
In diesem Jahr erlebten wir die Geschichte von St. Martin auf dem Eugen-Bolz-Platz am Rathaus. Dazu war die ganze Gemeinde eingeladen. Nach einer kurzen Einleitung von Pfarrer Andreas Macho wurde das erste Lied angestimmt. Die Geschichte nahm alle mit in die Zeit des St. Martin. Dieser kam auf seinem Pferd geritten und teilte, begleitet von der Geschiche, den Mantel mit dem Bettler. Die Begeisterung der Kinder war sehr groß. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von einem Bläserensemble des Ernst-Abbe-Gymnasiums und der Leitung von Ralf Lehmann.

Dann führte St. Martin den Laternenzug an über die Bürgermeister- Bosch-Straße, Heinz-Küppenbender-Straße, Primelweg, Blumenstraße und von dort wieder über die Bürgermeister-Bosch-Straße erstmals in den Garten der Kita St. Michael. Nach den Fürbitten und einem Lied stellte die Sternsinger AG bemalte Planken für ein Flüchtlingsbootmodell vor. Anschließend wurden alle Besucher noch zu Punsch, Waffeln und Martinsgänsen gegen einen kleinen Spendenbeitrag eingeladen. Das Wetter spielte perfekt mit und so fand die Martinsfeier einen wunderschönen Ausklang. Dank der Feuerwehr Oberkochen, die für die Beleuchtung und die Sicherheit sorgte, war das Fauerwehrauto für viele Kinder eine weitere Attraktion.
An dieser Stelle sei allen gedankt, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.


Seitenanfang